Unternehmen

AUSTRIACARD AG befindet sich seit 1897 in Familienbesitz und fungiert als Holdinggesellschaft mehrerer Unternehmen, die in zwei unterschiedlichen Bereichen, HW Embedded Security und Information Management, spezialisiert sind. Wir sind in mehr als 50 Ländern tätig und bedienen die Bedürfnisse des Zahlungs-, Regierungs- und Industriesektors sowie der IoT-Branche. Die Kombination unserer bewährten industriellen Wurzeln mit einem erweiterten Dienstleistungsportfolio, das den Anforderungen einer zunehmend mobilen und digitalen Gesellschaft gerecht wird, ist ein zentraler Bestandteil des Vertrauens der Unternehmensgruppe in die Zukunft.

Nikolaos Lykos

Chairman of the Management Board

„Der Kernpunkt unserer Unternehmensphilosophie basiert darauf, für unsere Kunden den entscheidenden Unterschied zu machen. Die fundamentalen Bausteine um einen derartigen Mehrwert zu schaffen sind ein hohes Verständnis für technologische Entwicklungen, ein besonderer Fokus auf höchste Standards bei Sicherheitslösungen und ein ständiges Bemühen um allerhöchste Kundenzufriedenheit.

Gleichzeitig ist es uns wichtig, unsere Unternehmen nachhaltig zu führen, vor allem im Einklang mit gesellschaftlichen Entwicklungen und der Umwelt. Vertrauen zu schaffen, ist unser höchstes Ziel. Unsere Kunden vertrauen darauf, dass wir für sie die auf ihre Situation optimal passenden Lösungen mit höchstem Einsatz entwickeln und unsere Mitarbeiter vertrauen darauf, dass wir ihre vielseitigen Talente fördern und ihre Loyalität entsprechend würdigen.“